Sprechstunde Zwangsstörungen

Liebe Besucherinnen und Besucher,

zur Anmeldung für die Sprechstunde Zwangsstörungen füllen Sie bitte das folgende Anmeldeformular aus und klicken Sie dann bitte unter dem Formular auf “Senden”.

Da wir sehr viele Anfragen nach Terminen erhalten, vorab noch eine kurze Information zu den Sprechstunden und den Wartezeiten: Wie Sie vielleicht schon selber erfahren mussten, sind die Wartezeiten für einen Therapieplatz im Bereich der Angst- und Zwangserkrankungen zum Teil sehr lang, oftmals bin hin zu einem halben Jahr oder länger. Aus unserer Erfahrung führt diese lange Wartezeit aber leider dazu, dass viele Betroffene die Suche nach einem Therapieplatz aufgeben oder gar nicht erst beginnen.

Um den Betroffenen einen schnelleren Weg zur Behandlung zu ermöglichen, haben wir deshalb entsprechend unserer Behandlungsschwerpunkte in unserer Praxisgemeinschaft die Spezialsprechstunden für Angsterkrankungen bzw. Zwangsstörungen eingerichtet, damit wir Ihnen wenn möglich innerhalb der nächsten Wochen einen Vorgesprächs-Termin bzw. Therapieplatz ermöglichen können.

Aktuell werden Therapieplätze wieder ab April 2017 frei.

Damit wir dieses spezielle Angebot trotz der hohen Nachfrage weiterhin anbieten können, sind die entsprechenden Sprechstunden-Termine aber leider ausschließlich Betroffenen mit Angst- und Zwangserkrankungen vorbehalten, wir bitten Sie, dies zu beachten.

Sollten Sie wegen anderer Thematiken eine Einzeltherapie suchen, würden wir Sie bitten, sich bezüglich freier Therapieplätze direkt an die Koordinationsstelle Psychotherapie der Kassenärztlichen Vereinigung Bayerns zu wenden, bei der Sie aktuelle Informationen über freie Therapieplätze in Ihrer Region bekommen können: Tel.: 0921 / 7877 6540 410 (Infomaterial >>).

Bitte beachten Sie auch, dass wir ausschließlich Betroffene aus der Region Rosenheim/Chiemgau/Traunstein betreuen können.

Zur Terminvereinbarung ist es hilfreich, wenn Sie uns kurz nennen, welche Wochentage bzw. Tageszeiten für Sie generell günstig wären. Bitte beachten Sie dabei unsere Sprechzeiten (Mo.-Do. 09:00 Uhr bis 17:00 Uhr und Fr. 09:00 Uhr bis 12:00 Uhr).

Des Weiteren können Sie uns gerne mitteilen, ob Sie den nächstmöglichen Termin wünschen, oder ob Sie speziell zu Herrn oder Frau Dr. Elze möchten. Wir freuen uns über Ihre Mail mit Ihren Fragen oder Anregungen.